Schlagwörter SEQUENZ


6

Filter-Ausgabe für nicht zusammenhängende Spalten

Wenn du Excel aus Microsoft 365/Office 365 im Einsatz hast, dann kennst du vielleicht die dort verfügbare FILTER-Funktion. Falls nicht, empfehle ich dir, mal einen Blick in diesen Artikel zu werfen: https://www.tabellenexperte.de/eine-funktion-liefert-alle-treffer/ . Denn damit kann man eine Tabelle sehr bequem nach einem beliebigen Kriterium filtern und die gefilterten Ergebnisse an anderer Stelle ausgeben lassen. Allerdings wirft die FILTER-Funktion immer sämtliche Spalten der Quelltabelle aus oder zumindest nur einen zusammenhängenden Spaltenbereich. Was aber ist, wenn ich vielleicht nur ganz bestimmte Spalten in meiner Ausgabeliste benötige, die eben keinem zusammenhängenden Bereich entstammen? Wie das geht, zeigt der heutige Artikel:

Mit einem Trick können bei der FILTER-Funktion beliebige Spalten ausgegeben werden.
 

6

Excel-Quickies (Vol 48)

Das Leben ist manchmal auch ohne Excel schon schwer genug. Dabei wären manche Aufgaben mit diesem tollen Programm ganz einfach zu lösen. Wenn man halt nur wüsste, wie. In den heutigen Excel-Quickies zeige ich dir Tipps zu folgenden Themen:

  • Eine eigene Tabellenformatvorlage in eine andere Arbeitsmappe übertragen
  • Einen dynamischen 4-Wochen-Kalender mit einer einzigen Formel erstellen
  • Bei einer Eingabeprüfung nur bestimmte Großbuchstaben erlauben
Da ist sicher auch für dich etwas dabei.

Drei kleine Excel-Tipps, die dein Anwenderleben etwas leichter machen können
 

Artikelbild-233 4

Dynamische Arrayfunktionen (Teil 2)

Kürzlich hatte ich dir ja schon ein paar neue Excel-Funktionen vorgestellt, die noch nicht der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung stehen: SORTIERE, FILTER und EINDEUTIG. Falls du diesen spannenden Einblick in die nahe Zukunft verpasst hast, empfehle ich dir unbedingt, diesen Artikel nachzulesen: Ein Blick in die Zukunft: Dynamische Arrayfunktionen Heute zeige ich zwei weitere interessante Array-Funktionen, die bald Einzug in die Excel-Welt finden dürften: SORTIERENNACH und SEQUENZ. Und so geht's:

Zwei weitere Beispiele aus der zukünftigen Kategorie der dynamischen Array-Funktionen