Schlagwörter EINDEUTIG


2

EINDEUTIG mal etwas anderes

Die Excel-Funktion, die ich heute vorstelle, gehört zur Kategorie der dynamischen Array-Funktionen, welche mit Microsoft 365 / Office 365 neu eingeführt wurden: EINDEUTIG. Wie der Name schon vermuten lässt, kann man damit eindeutige Werte ermitteln. Hört sich erst einmal unspektakulär an, aber die Funktion hat es in sich und bietet praktische Möglichkeiten, die bisher nur umständlich mit komplizierten Formeln umsetzbar waren - oder eben überhaupt nicht. Wofür man die EINDEUTIG-Funktion in der Praxis nutzen kann, zeigt der heutige Artikel. Und so geht's:

Eine dynamische Array-Funktion in Excel 365 bietet interessante Möglichkeiten
 

Artikelbild-231 19

Ein Blick in die Zukunft: Dynamische Arrayfunktionen

Der heutige Artikel fällt etwas aus der Reihe, denn ich werde dir Dinge in Excel zeigen, die noch nicht sehr viele Menschen gesehen haben! Ich möchte mit dir einen Blick in die Excel-Zukunft werfen, wo vieles von dem, was wir bisher von Tabellenfunktionen gekannt haben, auf den Kopf gestellt wird. Bist du neugierig geworden? Gut so! Dann lehn' dich entspannt zurück und freue dich auf die Lektüre. Ach ja, noch ein kleiner Hinweis für die ganz Misstrauischen unter uns: Nein, auch wenn es das Datum vielleicht vermuten lässt, ist in diesem Artikel KEIN Aprilscherz versteckt. Und los geht's:

Der Umgang mit Arrays wird sich in Excel grundlegend ändern. Hier gibt es einen kleinen Ausblick.