Archiv für den Monat: März 2018


Artikelbild-208 17

Das Dreamteam aufgebohrt: INDEX + VERGLEICH mit mehreren Kriterien

Dass die Kombination der beiden Funktionen INDEX und VERGLEICH einem SVERWEIS um Längen voraus ist, habe ich vor langer Zeit schon in diesem Artikel beschrieben. Wenn du bisher um diese zwei Funktionen einen großen Bogen gemacht oder sie vielleicht noch gar nicht gekannt hast, empfehle ich dir, dich ein wenig mit ihnen zu beschäftigen. Es lohnt sich wirklich, denn zusammen sind sie fast unschlagbar! Einen kniffeligen Anwendungsfall dafür zeige ich dir in den nächsten beiden Artikel. Es geht um die folgende Aufgabe: Für einen kleinen Report sollen die benötigten Daten aus einer großen Rohdatentabelle per Formel ausgelesen werden. Die Schwierigkeit dabei ist, dass die jeder auszulesende Wert vier verschiedene Kriterien erfüllen muss. Das war ist dir noch zu abstrakt? Die folgenden Bilder machen es deutlicher.

SVERWEIS war gestern: INDEX + VERGLEICH bieten maximale Flexibilität
 

Artikelbild-207 12

Ultimative Excel-Tipps zum Verringern der Dateigröße

Was für ein großkotziger Titel, nicht wahr? Ich bin immer skeptisch, wenn ich etwas über "ultimative Tipps" lese - und du solltest es auch sein. Allerdings habe ich tatsächlich ein paar Stellschrauben in Excel gefunden, welche die Dateigröße deiner Arbeitsmappe massiv verringern können. Die Betonung liegt dabei auf "massiv" und auf "können". Die folgenden Tipps sind sicherlich nicht in jeder Situation anwendbar, aber es ist definitiv hilfreich, wenn man die Mechanismen kennt und weiß, wo man vielleicht ansetzen könnte, wenn die Arbeitsmappe wieder einmal zu aufgebläht wird. Und so geht's:

Wie verkleinert man aufgeblähte Excel-Arbeitsmappen?